Trend Micro hat in einem aktuellen Blog-Beitrag nochmal auf das Thema IDENTITÄTSDIEBSTAHL hingewiesen, da diese Fälle wohl immer häufiger auftreten.

Leider scheint dieses Thema von vielen Internetnutzern immer noch unterschätzt zu werden. Deshalb empfehle ich unbedingt, diesem Blog- Artikel zu lesen und darauf zu achten, welche Daten Cyberkriminelle im Visier haben. Grenzen bzw Limits gibt es da keine.

Achten Sie deshalb unbedingt auf Ihre Benutzerdaten, Bankdaten etc. !

Noch ein persönlicher Tipp bzgl. der internen Passwortfunktion im Internet Explorer. Achten Sie mal HIER , wo (vielleicht auch Ihre) Passwörter gespeichert werden, wenn Sie ein Anmeldefenster automatisch ausfüllen lassen. Und wo der Internet Explorer auf Ihrem Computer hin kommt, könnten auch Cyberkriminelle hin gelangen.

Setzen Sie sich dieser Gefahr nicht aus! Mit einer vielschichtigen Sicherheitssoftware

identitätsdiebstahl

(Bildquelle: Trend Micro Partnerportal)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren